mit Treuepunkten buchen
<< Zurück zur Übersicht

BAMF-Alphabetisierungskurs

Integrationskurs

zertifiziert nach BAMF-Trägernummer 900846
Maßnahmenummer 900846-TH-4-2017
Förderung Integrationskurse - BAMF
Inhalt/Module
  • Der Integrationskurs mit Alphabetisierung richtet sich an Migranten, die das lateinische oder ihr eigenes Alphabet nicht oder nicht ausreichend beherrschen und daher zu Beginn des Spracherwerbsprozesses einer besonderen (schrift-)sprachlichen und methodisch-didaktischen Förderung bedürfen. Im Alphabetisierungskurs wird angestrebt, dem Ziel der funktionalen Alphabetisierung der Teilnehmenden möglichst nah zu kommen und gleichzeitig Deutschkenntnisse auf dem Niveau der elementaren Sprachverwendung zu erwerben.
  • Der 100 Unterrichtsstunden umfassende Orientierungskurs ist integraler Bestandteil des Integrationskurses mit Alphabetisierung und dient der Vermittlung von Kenntnissen der Rechtsordnung, Kultur und Geschichte in Deutschland.
  • Im Orientierungskurs werden die Themenbereiche Politik in der Demokratie, Geschichte und Verantwortung sowie Mensch und Gesellschaft behandelt.
  • Der Integrationskurs mit Alphabetisierung schließt mit den beiden skalierten Abschlusstests "Deutsch-Test für Zuwanderer" und "Leben in Deutschland" ab.
Voraussetzungen

Prüfung der Zugangsvoraussetzungen durch den Kursträger und BAMF

Termine 14.03.2018 - 26.04.2019 in Sömmerda
Lutz Ernst
+49 361-6006626
Die E-Mail-Adresse kann nicht angezeigt werden.

14.03.2018 - 26.04.2019 in Erfurt
Lutz Ernst
+49 361-6006626
Die E-Mail-Adresse kann nicht angezeigt werden.

Dauer 11 Monate
Zertifikat / Abschluss Zertifikat BAMF nach bestandener Prüfung
<< Zurück zur Übersicht

Sie haben Interesse? Formular aufklappen

Nutzen Sie bitte folgendes Formular, um uns Ihr Interesse an dem gewählten Lehrgang mitzuteilen:

Bitte rechnen Sie 9 plus 3.
Bild zum Kurs